Neues aus der Wettberger Kinderfeuerwehr

Kaum aus den Sommerferien zurück, startete die Wettberger Kinderfeuerwehr wieder voll durch:

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Bemerode sind wir der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Bemerode zu einem Orientierungsmarsch gefolgt.

Bei bestem Wetter ging es zu Fuß quer durch den Stadtteil Bemerode. Es galt die unterschiedlichsten Aufgaben zu bewältigen: beim Dosenwerfen, Papierflieger-Weitfliegen, Lego bauen, Leiter-Golf, Eier-Hindernis-Lauf und Feuerwehrautos schieben (zugegeben: es waren nur Matchbox-Autos :-)) wurden Geschicklichkeit, Konzentration und Team-Geist gefordert. Jeder konnte seine Fähigkeiten unter Beweis stellen und hat so das Team vorangebracht. Wir hatten jede Menge Spaß und wurden mit einem Pokal und einer großen Dose Gummibärchen belohnt.

Weiterlesen

Einsatzübung am 18.02.2019

Am 18. Februar 2019 führten wir im Rahmen des regelmäßigen Ausbildungs- und Übungsdienstes eine Einsatzübung durch. Mit der Meldung „Rauch aus dem Keller“ fuhren unsere Fahrzeuge zu einem Übungsobjekt in Wettbergen.

Vor Ort stellte sich die vorbereitete Lage wie folgt dar: Im Keller eines Wohnhauses war es zu einem Brand gekommen. Der Keller war verraucht, zwei Personen wurden vermisst. Durch die offen stehende Kellertür war der Treppenraum verraucht und als Rettungsweg nicht mehr nutzbar. Im Obergeschoss stand deshalb eine Person am Fenster und rief um Hilfe.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2019

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 12. Januar traditionell in der Aula der Grundschule In der Rehre statt. Der neue stellvertretende Ortsbrandmeister Sascha Brungs konnte neben den Mitgliedern der Ortsfeuerwehr auch zahlreiche Gäste in der Aula der Grundschule In der Rehre begrüßen.

Weiterlesen

Höchste Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr- Die Leistungsspange

Am Sonntag, den 09. September haben wir, zusammen als Team mit Jugendlichen der Feuerwehren Stöcken und Buchholz die Leistungsspange absolviert.

Bei dieser Auszeichnung geht es darum fünf Disziplinen als Gruppe (9 Jugendliche) zu meistern: Staffellauf, Schlauchstaffette, die Fragenbeantwortung, sowie das Kugelstoßen und ein einfacher Löschangriff sind hier erforderlich.

Die erste Disziplin war die Fragenbeantwortung. Das lief natürlich richtig gut, denn wir haben in den Wochen zuvor auch viel geübt. Das Ergebnis vom Theorieteil: Volle Punktzahl! Weiterlesen