Brandschutzerziehung

BE_u_BA

Die Freiwillige Feuerwehr Wettbergen verfügt zurzeit über zwei ausgebildete Brandschutzerzieher, welche Ihnen jederzeit rund um das Thema Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung zur Seite stehen. Egal, ob Sie Lehrkraft einer Schule, Mitarbeiter einer Altenpflegeeinrichtung oder ein interessierter Bürger sind, schreiben Sie uns.

Folgende Inhalte werden durch uns vermittelt:

  • Information und Aufklärung über den Sinn der Brandschutzerziehung
  • Positive und negative Eigenschaften des Feuers
  • Erkennen und Beurteilen von Brandgefahren
  • Beurteilung der Wirkung von Brandrauch
  • Notrufabfrage (fünf W-Fragen)
  • Das richtige Verhalten bei Bränden
  • Der Umgang von und mit Brandschutzeinrichtungen

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter dem Menüpunkt Kontakt.