Konzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Wettbergen 2013

Kurz OLYMPUS DIGITAL CAMERAvor Beginn der Weihnachtszeit stellte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wettbergen noch sein Können unter Beweis.

Begonnen wurden die Darbietungen mit einem klassischen Marsch.

Das Musikjahr 2013 stand ganz im Zeichen der großen Komponisten Richard Wagner und Verdi. Mit Stücken dieser beiden Komponisten wurde das Programm fortgeführt.

Mit einer Arie aus der Oper „Hänsel und Gretel“ wurde dann auf die beginnende Vorweihnachtszeit musikalisch Hingewiesen. Es folgte noch Filmklassiker und ein aktueller Musiksong wurde den Zuhörern auch noch geboten. Am Ende bedankte sich der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wettbergen recht herzlich bei den Zuhörern mit weihnachtlichen Liedern zum Mitsingen.

Danken möchten wir der Kirchengemeinde Wettbergen, dass wir auch in diesem Jahr wieder die schöne alte Kirche als Konzertsaal nutzen durften. Ebenso gilt unser Dank Pastor Stahlberg für eine kurze Geschichte zur Einstimmung auf die bevorstehende Adventszeit.

Sollten wir Ihr Interesse an der Musik geweckt haben, kommen Sie an einem Übungsabend vorbei. Der Musikzug trifft sich immer montags um 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus oder nehmen Sie über das Kontaktformular mit dem Musikzug Kontakt auf.

Wir suchen noch interessierte Musiker für alle Instrumentengruppen. Auch Anfänger sind gerne gesehen. Unser musikalischer Leiter würde interessierten Personen die musikalischen Grundkenntnisse vermitteln. Trauen sie sich ruhig und kommen vorbei.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUnser musikalischer Leiter Robert Pietsch bei seiner Solovorstellung der „Laudatio“ von Krol.